Weihnachtliches und Nichtweihnachtliches, Lustiges und Ernstes, Altes und Neues, Gesungenes, Geblasenes und Gezupftes wird von allen Instrumentalgruppen des 1. Jahrganges dargeboten.

"Abends um Achtzehn Uhr
trafen wir uns im vierten Flur.
Mit Gitarre, Flöte, Stimme,
dass es wohl schön klinge.

Von Mozart bis zum Rock'n'Roll
klang es toll in Dur und Moll.
"Happy Birthday Jesus" ganz zum Schluss,
aber keinen Abschiedskuss,
denn zum punschen ging es weiter,
blieb es feierlich und heiter.

Und nun steh ich hier und sage:
Wunderschöne Feiertage!"
(Belinda, Patrick, Lisa)


 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen