Organisation, Management und Recht und wissenschaftliches Arbeiten

- Grundlegende Kenntnisse über Projektmanagement erwerben
- Über Mitarbeiterführung, Teamarbeit, Kenntnisse erlangen und in praktischen Sequenzen üben
- Das Kindergartengesetz verstehen, Inhalte mit der Praxis vergleichen
- Sitzungsprotokolle, Kommunikationsmittel innerhalb und außerhalb des Projekts im Projekt entwerfen
- Rollen und Funktionen im Projektteam
- Grundzüge der Rechtsordnung
- Aufsichtspflicht
- Projekt: „wir gründen einen Kindergarten“
- Grundlagen des wissenschaftlichen Arbeitens (Recherche- und Präsentationstechniken, Aufbau/Layout einer wissenschaftlichen Arbeit kennenlernen)

Im Seminar Organisation, Management und Recht und wissenschaftliches Arbeiten geht es neben den nötigen Informationen und Hilfestellungen zur Erstellung der Diplomarbeit darum, grundlegende Kenntnisse über betriebliches Management in sozialpädagogischen Einrichtungen zu erwerben und durch den Erwerb von Kenntnissen berufsspezifischer Rechtsbereiche grundlegende rechtliche Fragestellungen im sozialpädagogischen Umfeld beurteilen zu können. Die berufsspezifischen rechtlichen Grundlagen umfassen beispielsweise arbeitsrechtliche Bestimmungen, das Kinder- und Jugendschutzgesetz sowie gesetzliche Regelungen zur Aufsichtspflicht.
Die wesentlichen Aspekte werden über unterschiedliche Methoden erarbeitet. Projektorientiertes Arbeiten steht im Vordergrund. Anhand eines Planspieles werden die Inhalte vereint (z.B. Gründung eines Kindergartens). Externe Fachreferenten (Jurist, Sozialarbeiter) ergänzen die Inhalte.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen